IBF/Inhouse-Fortbildung

Fortbildung zum Thema "Rückenschonendes Arbeiten"

Vollbild Galerie

Die Dozenten unserer Berufsfachschule stehen nach Absprache, den verschiedenen Einrichtungen für Schulungen der Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Die Teilnahmebestätigungen beinhalten die korrekte Punktevergabe gemäß der Fortbildungsrichtlinien der "Freiwilligen Registrierungsstelle".
Unser Angebot umfasst z.B. folgende Inhalte:

Themen

VIV-ARTE Fachkraft KINÄSTHETIK-PLUS
Module 1 - 4 
über Fortbildungskatalog des DiCV 

Rückenschonendes Arbeiten
praktisches Arbeiten unter Berücksichtigung der Bewegungsgrundlagen, ggf. mit Bewohnern/Patienten, praktischer Einsatz und Umgang mit den vorhandenen Hilfsmitteln) (~ 4-6 UE á 45 min)

Grundlagen des Bobath-Konzeptes
Grundlagen, Handling und entsprechende Lagerungstechniken (~ 4-6 UE á 45 min)

Dekubitusprophylaxe
allgemeine Lagerungstechniken (~ 4-6 UE á 45 min)

Subcutane Infusion
Grundlagen, Anwendungsweise, rechtliche Situation (~ 2-4 UE á 45 min)

Weitere Themen

Bei rechtzeitiger Anforderung sind unsere Dozenten auch gerne bereit sich auf andere gewünschte Themen vorzubereiten.

Mögliche Inhalte sind alle pflegerischen Themen, aber auch Themen aus den Bereichen Ernährung, Medizin, Psychologie, Recht, . . .